orange
flags
logo_bird
contact bird
contact
links
20.05.2016

Spende des American Car V8 Club

Mitglieder des American Car V8 Club aus dem schönen Thal (SG) am Bodensee übergaben am 20. Mai 2017 eine Spende in Höhe von 3‘000  Franken an Stiftungspräsidenten Prof. Thierry Carrel. Der Club hatte bei seiner letztjährigen Veranstaltung auf dem Galliker-Areal in Staad (SG) für Corelina gesammelt.

Einige Clubmitglieder nahmen an einem Automobiltreffen am 21. Mai 2017 in Kirchberg teil und nutzten die Gelegenheit, ins nahe Bern zum Hauptsitz der Stiftung Corelina am Inselspital Bern zu kommen. So staunten wir nicht schlecht, als eine Parade an US-amerikanischen Autos an unserem Stammsitz vorfuhr.

Wir haben uns über den Besuch und die Spende sehr gefreut und wünschen dem Club allseits gute Fahrt!

24.03.2016

Miss Schweiz Lauriane Sallin mit grossem Einsatz unterwegs nach Marrokko

Das grosse Abenteuer von Miss Schweiz Lauriane Sallin ist geglückt. Nach sechs Tagen im LKW traf sie mit medizinischen Hilfsgütern, die in der Schweiz gespendet wurden, im Kinderspital Rabat ein. Hinter ihr lagen über 2'500 Kilometer und einige Unwägbarkeiten.
 
Sallin unternahm die Reise in ihrer Rolle als Botschafterin der Stiftung Corelina. Die Stiftung für das Kinderherz engagiert sich zusammen mit Terre des hommes für den Aufbau einer Kinderherzklinik in Rabat.
 
Der Leiter des Hilfsprojekts, Kinderherzchirurg Prof. Alexander Kadner erklärt: «Laurianes Unterstützung kommt im richtigen Moment. Sie gibt vielen herzkranken Kindern neue Hoffnung. Unser Team will vor Ort ausbilden, um nachhaltige Entwicklungshilfe zu leisten. Hilfe zur Selbsthilfe also.» Marc Weil, Leiter des Programms für medizinische Spezialbehandlungen bei Terre des hommes, ergänzt: «Etwa eins von 100 Kindern hat einen Herzfehler. In Marokko können sich jedoch nur wenige eine Behandlung leisten. Mit der Hilfe von Terre des hommes und Corelina können jedes Jahr bis zu hundert Kinder entweder vor Ort auf chirurgischen Missionen oder in der Schweiz operiert werden. Das langfristige Ziel ist ein Kompetenztransfer nach Marokko, damit die Kinder in Zukunft direkt in Rabat Hilfe erhalten.»
 
Begleitet wurde Lauriane Sallin von ihrem ehemaligen Fahrlehrer Emerick Wicki, mit dem sie sich als Chauffeurin abwechselte. Mehrere Firmen, das Kantonsspital Fribourg und das Inselspital Bern hatten das medizinische Material (u.a. ein Ultraschallgerät, Beatmungsgeräte, Operationslampen und Pflegehilfsmittel für die Versorgung von herzkranken Kindern) gespendet.

(Quelle: Miss Schweiz Organisation)

07.11.2015

Laurian Sallin ist neue Corelina-Botschafterin

Lauriane Sallin aus Belfaux/Fribourg ist die neue Miss Schweiz. Sie wurde am 7. November anlässlich der Live-Show aus dem Musical Theater Basel von den Schweizerinnen und Schweizern gewählt. Unter dem Motto «Beauty & Heart Go Together» musste sie der Jury und dem Fernsehpublikum beweisen, dass sie Schönheit mit einem Herz für Andere verbindet. Sie stellt sich während eines Jahrs in den Dienst der Krone mit Herz und sammelt Geld für Corelina, die Stiftung für das Kinderherz.

Corelina gratuliert Lauriane ganz herzlich und freut sich auf die Zusammenarbeit!

04.06.2015

Kleid zugunsten von Corelina versteigert

Miss Schweiz Laetitia Guarino besuchte mit L’Oréal Paris das Filmfestival in Cannes. Für ihren Auftritt hat das Abend- und Brautmodegeschäft  Mery’s Couture ein Kleid massgeschneidert, das sie zugunsten der Kinderherzstiftung Corelina auf ricardo.ch versteigerte – zu einer Endsumme von 1'206 Franken. Corelina bedankt sich ganz herzlich bei der Käuferin und wünscht Ihr viel Freude mit dem Kleid!

Die amtierende Miss Schweiz Laetitia Guarino besuchte auf Einladung von L’Oréal Schweiz, Presenting Partner der Miss Schweiz, das Filmfestival in Cannes. In einem massgeschneiderten Kleid von Mery’s Couture schritt sie gemeinsam mit den internationalen Markenbotschafterinnen von L’Oréal Paris die Treppe des Palais du Festival hoch. Die ihr dabei zugefallene Aufmerksamkeit hat die 22-jährige Waadtländerin genutzt, um das Kleid zugunsten der Kinderherzstiftung Corelina zu versteigern.

Nicole Rupp, Verantwortliche PR L’Oréal Schweiz, hat erstmals eine nationale Markenbotschafterin nach Cannes eingeladen und sich dafür eingesetzt, diese Plattform aktiv für einen guten Zweck zu nutzen: «Laetitia Guarino hat die Schweiz in diesem internationalen Umfeld hervorragend repräsentiert. Die erfolgreiche Versteigerung ihres Kleides vom Roten Teppich liegt uns sehr am Herzen und wir wünschen Corelina und vor allem den herzkranken Kindern, dass die Versteigerung ein voller Erfolg wird.»

10.02.2015

Besuch in der Schule Menziken

Laetitia Guarino war am 10. Februar für die Stiftung Corelina unterwegs. Sie besuchte den Französischunterricht der 9. Klasse der Oberstufe Menziken und verkaufte zusammen mit den Schülerinnen und Schülern Kuchen zugunsten herzkranker Kinder. Ein herzliches Dankeschön nach Menziken für den grossartigen Einsatz und die Spende von 800 Franken an Corelina!

Foto: Bruno Schaller

11.12.2014

Laetitia sammelt Geld für Corelina

Erstmals seit ihrer Wahl sammelt Laetitia Guarino in der Vorweihnachtswoche Spenden für die Stiftung Corelina. Die Miss Schweiz besucht jeweils für mehrere Stunden die Filialen des Modelabels Pasito in Bern, Luzern und Zürich. Dort können die Besucherinnen und Besucher mit ihr zusammen ein Polaroid-Foto machen und für den guten Zweck für 5 Franken erwerben.

Kommen auch Sie vorbei und unterstützen Sie mit Ihrem Beitrag die Behandlung von herzkranken Kindern.

Pasito Bern, Spitalgasse 32
Donnerstag, 18. Dezember 2014
17.30 – 20.30 Uhr

Pasito Luzern, Hirschenplatz 12
Samstag, 20. Dezember 2014
11.30 – 16.00 Uhr

Pasito Zürich, Löwenstrasse 35
Sonntag, 21. Dezember 2014
12.00 – 17.00 Uhr

17.10.2014

Laetitia Guarino im Inselspital

Kaum sechs Tage im Amt, schon leistet Miss Schweiz Laetitia Guarino (21) ihre erste gute Tat: als neue Botschafterin der Kinderherzstiftung Corelina assistierte die schönste Frau des Landes im Inselspital Bern.

Der Blick hat die Medizinstudentin begleitet. Lesen Sie hier den ganzen Beitrag: blick.ch

Fotos: Thomas Lüthi

12.10.2014

Grosszügige Spenden

Im Rahmen der Miss Schweiz Wahl vom 11. Oktober 2014 durfte Corelina zwei grosszügige Spenden in Empfang nehmen. Ein HERZLICHES DANKESCHÖN von der Stiftung an die Miss Schweiz Organisation (CHF 230'00.-) und Schild (CHF 20'000.-) für die tatkräftige Unterstützung!

11.10.2014

Miss Schweiz 2014

Laetitia Guarino ist die neue Miss Schweiz! Am Samstag, 11. Oktober wurde die 21-jährige Waadtländerin auf dem Bundesplatz in Bern zur neuen Miss Schweiz gewählt. Laetitia Guarino stammt auf Froideville VD, ist Medizinstudentin und will später Kinderärztin werden. Während ihres Amtsjahres wird sie sich als Corelina-Botschafterin für die Anliegen der Stiftung einsetzen.

Corelina gratuliert Laetitia ganz herzlich und freut sich auf die Zusammenarbeit!